AudiNews & Informationen

Höhere Ladeleistung und erweiterte Online-Funktionen für den Audi Q4 e-tron

Höhere Ladeleistung und erweiterte Online-Funktionen für den Audi Q4 e-tronCopyright: Audi / Audi Q4 50 e-tron quattro / Audi Q4 50 e-tron quattro: Stromverbrauch kombiniert in kWh/100 km: 20,0 –17,9 (WLTP); 17,8 – 16,5 (NEFZ); CO2-Emissionen kombiniert in g/km: 0
38x gelesen
  • Modellpflege bringt kürzere Ladedauer für Varianten mit großer Batterie
  • Optionales MMI-Display mit 11,6 Zoll ergänzt Infotainmentangebot
  • Optikpaket schwarz plus setzt markante Designakzente

Schneller laden und vernetzter unterwegs sein: Audi entwickelt seine rein elektrische Q4 e-tron Baureihe konsequent weiter. Die Modelle Q4 e-tron und Q4 Sportback e-tron erhalten eine Reihe von neuen Ausstattungsumfängen. Die Kund_innen dürfen sich auf eine kürzere Ladedauer bei den Derivaten mit der großen Batterie freuen. Zudem wird das Angebot über Audi connect und die myAudi App weiter ausgebaut.

Mit kürzerer Ladedauer starten die leistungsstarken Modelle der Baureihe Audi Q4 e-tron ins Jahr 2022. Davon profitieren die Varianten mit der großen Batterie, die 76,6 kWh Energie netto (brutto 82 kWh) vorhalten, also die Modelle Audi Q4 40 e-tron, Audi Q4 45 e-tron quattro und Audi Q4 50 e-tron quattro sowie deren Sportback-Derivate. Diese laden nun mit bis zu 135 kW Leistung. Die Ladedauer von fünf auf 80 Prozent reduziert sich beim Q4 40 e-tron und beim Q4 Sportback 40 e-tron im Idealfall auf 29 Minuten, beim Q4 45 e-tron quattro sowie den Modellen Q4 50 e-tron quattro und Q4 Sportback 50 e-tron quattro auf 36 Minuten.

Erreicht werden diese Verbesserungen durch eine optimierte Software für das Thermo-management und die Steuerung der Batterie. Allen Modellen bleibt gemein: lokal CO₂-emissionsfreies Fahren, langstreckentaugliche Reichweiten und auf Wunsch komfortables Laden mit dem Audi e-tron Charging Service an rund 320.000 Ladepunkten in 26 europäischen Ländern.

Audi connect integriert Amazon Alexa*

Audi connect bietet jetzt mit der Integration von Amazons Sprachdienst Alexa auch die Möglichkeit, per Sprache den Kalender oder die Einkaufsliste zu verwalten sowie kompatible Smart-Home-Geräte vom Fahrzeug aus zu steuern**. Persönliche Nutzerprofile im Fahrzeug, Möglichkeiten zur Last-Mile-Navigation und erweiterte App-Funktionen zu Fahrzeugstatus sowie Parkposition erweitern das Audi connect Portfolio.

Über Audi connect Notruf & Service lässt sich ein privater Notruf absetzen, der ein Routing inder jeweiligen Landessprache an die richtige Stelle ermöglicht. Schnelle und kompetente Hilfe bietet der Online Pannenruf über die Service-Call-Taste im Dachmodul. Die Daten- und Sprachverbindung läuft über ein separates, von der Kundentelefonie unabhängiges Mobilfunkmodul mit fest integrierter SIM‑Karte, das im Auto an einem crashsicheren Ort montiert ist.

Im Infotainment ergänzt das bislang größte Display bei Audi das Angebot. Das optionale MMI-Touchdisplay hat eine Größe von 11,6 Zoll bei einer Auflösung von 1.764 × 824 Pixeln und ist Bestandteil der Pakete MMI pro und MMI plus.

Neue Ladefeatures in der myAudi App

Auch die kostenlose myAudi App bietet neue Funktionen. Im Vorfeld geplante Routen lassen sich nun via myAudi App bequem ans Fahrzeug übermitteln. Ladestopps integriert der e-tron Routenplaner dabei automatisch auf Basis der aktuellen Verkehrssituation und der kundenindividuelle Verbrauch fließt in die Berechnung mit ein. Außerdem lässt sich über die App ein Ladeziel einstellen, worüber das Smartphone auf Wunsch beim Erreichen des gewünschten Ladezustands via Push-Benachrichtigung informiert.

Optikpaket schwarz plus schärft dynamischen Charakter

Zur Akzentuierung und weiteren Individualisierung des Audi Q4 e-tron in seiner dynamischen Erscheinung trägt das Optikpaket schwarz plus in besonderer Weise bei. Dabei betonen schwarze Akzente im Bereich des Singleframe sowie die Audi Ringe und Spange in Schwarz die Frontpartie. Die Stoßfänger vorn und hinten sind ebenfalls in Schwarz akzentuiert, die Zierleisten an den Seitenscheiben gleichermaßen und die Modellbezeichnung in Schwarz ist nun auch für alle Varianten des Q4 e-tron orderbar (vormals nur edition one).

(audi.de)

Schreibe einen Kommentar