News & Informationen

Neue E-Fahrzeuge bei Avis

Neue E-Fahrzeuge bei AvisDer Polestar 2 gehört nun zur anmietbaren Flotte bei Avis in der Schweiz (© Polestar)
48x gelesen

Elektroautos: Die Avis Autovermietung bereitet sich in der Schweiz mit neuesten E-Fahrzeugen auf künftige Mobilitätstrends vor

Die Avis Autovermietung nimmt den Polestar 2 in die Schweizer Mietwagenflotte auf. Das Elektroauto des schwedischen Automobilherstellers ist bereits jetzt an ausgewählten Mietstationen über die Website http://www.avis.ch/ buchbar.

Auch in der Schweiz ist der Wunsch nach einer elektrischen Zukunft spürbar. So geht aus einer statistischen Erhebung der Organisation „Swiss eMobility“ hervor, dass sowohl die Anzahl der neuzugelassenen batterieelektrischen Fahrzeuge als auch die der Ladepunkte ein stetiges Wachstum erfährt. Im Gesamtvergleich verzeichnet die Schweiz sogar mehr Neuzulassungen als all ihre Nachbarländer – mit insgesamt 21 Prozent Gesamtanteil. [1]

Der Tipping Point gilt nun als eindeutig überschritten. Die gesamtgesellschaftliche Akzeptanz nimmt besonders aufgrund des stetig wachsenden Angebots an Elektrofahrzeugen weiterhin zu. Gingen Schweizer Experten früher noch davon aus, dass erst im Jahre 2030 50 Prozent der Neuzulassungen auf vollelektrische Fahrzeuge entfallen, so erwarten sie dies heute weitaus früher. [2]

Diese Zahlen machen besonders eins deutlich: Die Schweizer Bevölkerung wünscht sich eine innovative, ökologische und verantwortungsbewusste Art des Autofahrens. Bei der Anschaffung eines elektrogetriebenen Fahrzeugs sind sich dennoch noch einige Menschen unsicher. Avis schafft hier Abhilfe: Die Möglichkeit der Anmietung hilft jedem Kunden bei der Kaufentscheidung. Dabei muss der Fortschritt jedoch deutlich spürbar sein. Mit dem Polestar 2 haben Kunden von nun an die Gelegenheit, ein ganz besonderes Modell anzumieten: Einzigartiges Design trifft auf eine starke Performance, um ein unübertreffliches, vollelektrisches Fahrerlebnis zu bieten. Bei einer Gesamtreichweite von 551 Kilometern treiben die 408 PS (300 kW) den Polestar 2 in unter fünf Sekunden auf 100 km/h. Ein Panorama-Glasdach, rahmenlose Außenspiegel und geschmiedete 20-Zoll-Leichtmetallräder sind nur einige der vielen optischen Highlights.

„Wir freuen uns, mit dem Polestar 2 einen wichtigen Schritt in Richtung einer elektromobilen Zukunft zu unternehmen. Mit diesem Modell möchten wir für alle Kunden erste Berührungspunkte schaffen, elektrisch getriebene Fahrzeuge in Erwägung zu ziehen“, so Sascha Hümmerich, General Manager der Avis Budget Autovermietung in der Schweiz.

Smarte, sichere und flexible Mobilität am Puls der Zeit

Das Auto bleibt dank der Sicherheit und Flexibilität, die es bietet, ein wichtiges Beförderungsmittel. Im Rahmen des Avis Sicherheitsversprechens wird jedes Fahrzeug gründlich gereinigt. Kunden können ihre Anmietung über den QuickPass, der allen Kunden eine schnellere, sicherere und einfachere Anmietung ermöglicht, individuell gestalten. Durch die Bereitstellung von Informationen vor der Ankunft an der Anmietstation, wie bspw. der Führerscheindaten, kann Avis verschiedene Aspekte der Anmietung vorbereiten, wodurch unnötige Kontakte zwischen Mitarbeitern und Kunden vermieden und Wartezeiten verkürzt werden. Ausserdem können Kunden von Avis mit voller Flexibilität buchen – mit der Möglichkeit der kostenlosen Stornierung bzw. vollständigen Rückerstattung bei Pay-Online-Buchungen (Vorauszahlung) bis zu 48 Stunden vor dem Tag, an dem die Miete beginnen soll. Bei Stornierungen, die weniger als 48 Stunden vor dem Tag der Anmietung durchgeführt werden, erhalten Kunden eine vollständige Rückerstattung abzüglich des niedrigeren Betrags von i) zwei Tagen ihrer Buchung oder ii) einer festen Gebühr je nach Land, in dem sie gebucht haben (£60, €65, CHF76).

Über Avis

Die Avis Autovermietung betreibt eine der weltweit bekanntesten Marken der Autovermietbranche mit etwa 5.500 Stationen in ungefähr 170 Ländern. Avis steht für eine lange Historie von Innovationen in der Mietwagenbranche und ist eine der weltweit stärksten Brands für Kundenbindung. Avis gehört zur Avis Budget Group, Inc. (NASDAQ: CAR), der Muttergesellschaft von Avis, Budget, Zipcar, Payless, Apex Car Rentals, France Cars und Maggiore. Mit diesen führenden Mobilitätsmarken können Kunden nahezu jeden Fahrzeugtyp (PKW, LKW, Transporter) über einen beliebigen Zeitraum (Minute, Stunde, Tag, Monat) und für jeden Zweck (Geschäft, Freizeit) an mehr als 11.000 Standorten in rund 170 Ländern erhalten.

[1] Diese Ergebnisse gehen aus einer Statistik der Swiss eMobility hervor, die Anfang Juli aktualisiert wurden.

[2] Dies geht aus einem Interview der Swissinfo mit Vertretern des Touring Club Schweiz (TCS) hervor.

ots

Schreibe einen Kommentar